Geschrieben von

Harry

»Nachricht schreiben
»Profil ansehen
» Kunst statt Leerstand
1018 Aufrufe

- Pressemitteilung (Gladbeck, 09.12.2014) -

Kunst statt Leerstand:
Ladenlokal an der Postallee wird zur Galerie auf Zeit

Kunst kann. Zum Beispiel leerstehende Ladenlokale beleben.
So werden triste Schaufenster wieder zu Hinguckern, und bildende Künstler
erhalten eine Chance, mit ihren Werken eine größere Öffentlichkeit zu erreichen.

Mit einer kleinen Vernissage beginnt am Samstag, 12. Dezember, 16.30 Uhr, die Ausstellung  "Kunst im Leerstand" an der Postallee 7 in Gladbeck. Wo vor einiger Zeit "Teamsport Philipp" und noch früher "Möbel Kretschmann" Kunden berieten, stellen nun fünf Künstler Bilder und Objekte aus. Möglich wurde dies erst, weil die Eigentümer die Geschäftsräume nebst Strom und Wasser unentgeltlich zur Verfügung stellen.

Die Werke von Till Schneider (Lage), Ernst Heye (Dorsten) , Susanne Schalz, Klaus Greuel
und Manfred Schlüter (alle Gladbeck) können ab dem 12 Dezember jeden Werktag von 16 bis 19 Uhr
aus der Nähe betrachtet werden. Initiiert und ehrenamtlich betreut wird die Ausstellung von einer
Gruppe kunstinteressierter Bürger.

Ziel der Gruppe um Jürgen Linau-Seifer und Martin Volmer ist es, Kunst in Gladbeck noch besser öffentlich erlebbar zu machen. "Schön wäre es, wenn wir mit diesem Pilotprojekt auch weitere Eigentümer leerstehender Ladenlokale für ähnliche Aktionen begeistern könnten", erklärt Jürgen Linau-Seifer, der sich viele Jahre unter anderem als Kommunalpolitiker engagiert hat. "Auf der anderen Seite freuen wir uns, wenn wir weitere Kunstinteressierte ermuntern könnten, sich uns anzuschließen oder vielleicht bei künftigen Projekten zu unterstützen", ergänzt Weinhändler Martin Volmer.

Zur Ausstellungseröffnung am Samstag, 12.12.2015, 16.30 Uhr sind alle Bürger herzlich eingeladen.

Hier noch die Web-Auftritte bzw. Online-Berichte über die beteiligten Künstler:

Klaus Greul, Gladbeck:
http://www.greuel-kunst.de/

Ernst Heye, Dorsten:
http://www.kugelbahn-draht-art.de/

Susanne A. Schalz, Gladbeck:
http://www.lokalkompass.de/gladbeck/leute/video-portrait-pott-in-farbe-bringt-susanne-a-schalz-d488983.html

Manfred Schlüter, Gladbeck:
http://www.ruhrstadtregion.de/artikel/show?id=3932

Till Schneider, Lage:
http://www.milseatelier.de/

Pressekontakt:
Martin Volmer, Marktstr. 21, 45964 Gladbeck
Tel: 02043-376450

(Text-/Bildmaterial bereitgestellt von Martin Volmer)

» Letzte Kommentare
AnastasiaAAT
Hexe Tina beim Mittelalterlich-Phantasie-Spectakulum
AnastasiaAAT
Leseprobe - Marcus Watolla
AnastasiaAAT
Ruhrfestspiele: Die Präsidenten
AnastasiaAAT
...und wieder einmal ein DANKESCHÖN!!!
AnastasiaAAT
WESTERN & HAGEN – Tanz in den Mai
 
» Facebook
 
» Letzte Meldungen
» Ruhrfestspiele: Die Präsidenten
Montag: 14.05.2018 - 23:51 Uhr
» Ruhrfestspiele: Heimat aus zweierlei Bli...
Dienstag: 08.05.2018 - 18:41 Uhr
» Die Ruhrfestspiele haben begonnen
Montag: 07.05.2018 - 08:57 Uhr
» Gladbeck: Liederabend mit dem Fährmann
Donnerstag: 03.05.2018 - 08:25 Uhr
» Lizenz zum Trödeln
Mittwoch: 25.04.2018 - 00:15 Uhr
» WESTERN & HAGEN – Tanz in den Mai
Montag: 23.04.2018 - 11:56 Uhr
» Made in Hattingen
Samstag: 21.04.2018 - 20:15 Uhr
» Hexe Tina beim Mittelalterlich-Phantasie...
Donnerstag: 19.04.2018 - 23:21 Uhr
» Mittelalter in Wanne
Sonntag: 15.04.2018 - 01:38 Uhr
» Schlagerparty-Lesung mit Simon Krebs und...
Freitag: 09.03.2018 - 07:45 Uhr
 
» Unsere Neuzugänge
Eifelmaler68 28.08.16
Ulrike Blatter 22.08.16
Axe Stromble 13.07.16
Hecki66 06.07.16
Eulalia Hibou 27.06.16
 
» Letzte Forenbeiträge