am Montag: 10.12.2012 - 00:56 Uhr - von Harry
"Die spinnen doch ...!"

Lesung mit Musik: DIE SPINNEN

Eine mörderische Schwester mit Vorliebe für Abgründe, ein Eulenspiegel ohne Furcht vor dem Odium der Kleinlichkeit und ein musikalischer Schelmendichter auf ausschweifender Spinnsuche tragen Geschichten, Verse und Lieder vom und über Spinnen vor: nicht immer possierlich, aber in jedem Falle bestrickend.

1621 Aufrufe und 5 Kommentare - Weiterlesen....

am Sonntag: 09.12.2012 - 16:28 Uhr - von Jana
Eierpunsch, Gänsebraten und Tränen der Rührung - Ralf Kramp im Interview

Morgen wird es mordsweihnachtlich im Café Stilbruch. Mit den erfolgreichen und bekannten Autoren Carsten Sebastian Henn und Ralf Kramp bietet das Café Stilbruch in Gladbeck ein echt kriminelles Programm.

Leuchtfeder-Redakteurin Jana Engels hat Ralf Kramp zu den Anfängen seiner schriftstellerischen Tätigkeit, seiner Arbeit mit Henn und dem höchstprivaten Kramp'schen Weihnachtsfest befragt. 

Hier geht es zum Interview!

1108 Aufrufe und 4 Kommentare

am Sonntag: 09.12.2012 - 11:32 Uhr - von Mr. Wortlaterne
Jazz & Lyrik-Abend "Moderne Zeiten"

Jazz und Lyrik, „Moderne Zeiten“ - was kann das nur werden? Intellektuelle Snobs in Rollkragenpullovern? Der Untergang des Abendlandes? Schlimmer noch? Mitnichten.
Nach 3 Monaten Probezeit war es am 15.06.2012 endlich soweit. Die Autorengruppe Punktum trat zusammen mit der Roof-Band in der Galerie Kunstvoll auf. Es war nicht nur ein Auftritt.
Die Band gab musikalisch das Thema vor, einer von uns las eine Strophe oder einen Absatz, zu Gitarre und Bass-Untermalung, Jürgen Frank gab Improvisationen auf Saxophon oder Klarinette, wieder etwas Text, nächster Autor. 

1465 Aufrufe und 1 Kommentare - Weiterlesen....

am Dienstag: 27.11.2012 - 18:23 Uhr - von Harry
Mord aus allen Perspektiven

Peter Märkert stellte am Montag, den 26.11. im Café Stilbruch zu Gladbeck seinen neuen Roman vor – "den Krimi mit dem Raben", wie er schmunzelnd anmerkte, Bezug nehmend auf das gelungene Titelbild.

Es ist doch immer wieder schön, wenn man bei einer Lesung einen Autor hat, der weiß, wovon er spricht.

1496 Aufrufe und 3 Kommentare - Weiterlesen....

Ältere News anzeigen    « [ 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 ]
» Letzte Kommentare
AnastasiaAAT
...und wieder einmal ein DANKESCHÖN!!!
AnastasiaAAT
...und wieder einmal ein DANKESCHÖN!!!
AnastasiaAAT
Der junge Karl Marx
AnastasiaAAT
Irgendwas ist immer
AnastasiaAAT
Gewalt tötet Argumente
 
» Facebook
 
» Letzte Meldungen
» Aufführungen im ARTelier-Rudziok
Sonntag: 10.09.2017 - 11:39 Uhr
» Autorenplausch in Duisburg
Donnerstag: 07.09.2017 - 13:30 Uhr
» Tag des offenen Denkmals 2017
Mittwoch: 06.09.2017 - 11:00 Uhr
» Über Leben!
Mittwoch: 23.08.2017 - 02:54 Uhr
» Spielmann Michels Tricks auf der Gitarre
Dienstag: 08.08.2017 - 18:33 Uhr
» Krimiprojekt: Der unerwünschte Profiler
Dienstag: 08.08.2017 - 18:04 Uhr
» Die Diener des ehrenwerten Herrn Exitus
Freitag: 30.06.2017 - 02:50 Uhr
» Blödsinn ohne Grenzen
Mittwoch: 17.05.2017 - 23:21 Uhr
» Live in Concert: Jay Oh & Jean Yves Brau...
Mittwoch: 17.05.2017 - 08:36 Uhr
» Programmplan Galerie-7 Bottrop
Mittwoch: 10.05.2017 - 21:51 Uhr
 
» Unsere Neuzugänge
Eifelmaler68 28.08.16
Ulrike Blatter 22.08.16
Axe Stromble 13.07.16
Hecki66 06.07.16
Eulalia Hibou 27.06.16
 
» Letzte Forenbeiträge